PRAXIS FÜR
Osteopathie / Physiotherapie / Touch of Presence / PflanzenLichtKraft

KARIN LECHTHALER

Gantschierstr. 93
6780 Schruns
osteo@karin-lechthaler.at
0677 / 63 11 58 36

Termine nur nach Vereinbarung möglich - 

telefonisch oder per Mail (Kontaktformular siehe Wer undWo)

RAUM BE

BEWEGUNG -
     Beweglichkeit, Wandel, Transformation, innere und
     äußere Bewegung
BEGEGNUNG -
      mit sich selbst und all unseren Facetten, Schatten und
      Schätzen, und mit Anderen
BERÜHRUNG -
     Übertragung von Liebe, berührt sein im Herzen
BEWUSSTSEIN -
      entfalten, bewusst-Sein und dadurch das Eigene leben


"In sich zuhause sein"

Das ist etwas, das mich bewegt und sich in mir selbst immer mehr vertieft. Dies ist meine Qualität, die ich anderen vermitteln und zuteil werden lassen kann.

In der Liebe zuhause sein, die wir sind. An dem Platz in uns, der Frieden, Gnade, Güte, Würde kennt und weiss.

Ankommen - in sich, auf der Erde, wurzeln, verbunden.
Lassen - was wir dafür nicht mehr brauchen.
Vertrauen - dass das Leben uns liebt.
Wissen - dass alles im steten Wandel ist.

In sich zuhause sein - was für eine Wohltat für uns selbst und unsere Mitwelt!
Soviel Toleranz, Gelassenheit, Leichtigkeit und Freiheit wird dadurch möglich.

"ESSENZ"

Die schönsten Erfahrungen sind oftmals die einfachsten, schlichtesten, unverschnörkelten, ganz natürlich erscheinenden. Soviele Gedankengebäude, Dramen, Ideen beschäftigen unseren Verstand.
Doch das Eintauchen in die körperlich empfundenen Tiefen ermöglichen den Blick auf die Essenz, auf den wahrhaft wahren Anteil an der Sache. So oft habe ich erlebt, dass der Kopf denkt - und in der Essenz etwas völlig anderes wichtig und richtig war.

Der Blick auf die Essenz lässt uns die Wahrheit in den Dingen sehen.
Ich sehe meine Arbeit als mögliches Tor in diese Essenz hinein.

Mehr...

... BEwegung
... BErührung
... BEgegnung
... BEwusstsein

- durch verschiedenste Zugänge erweitert und vertieft sich unser DA-Sein im Hier und Jetzt und führt uns immer mehr zu uns selbst, zu dem was wir jenseits unserer Grenzen auch noch sind.


"GIB DEINEM WAHREN WESEN DIE CHANCE, DEIN LEBEN ZU FORMEN."

(Nisargadatta)